der unfassbare

Status: in entwicklung



Genre:

Thriller


Laufzeit:

100 Min.


Autor:

Christopher von Delhaes & Angela Gilges


Produzent:

filmschaft maas & füllmich




synopsis

Ein junger Soldat beschließt während seines Fronturlaubs aus Gewissensgründen nicht zurück in den Krieg zu ziehen. Er taucht in den nahegelegenen Wäldern und Bergen seines Heimatdorfes unter. Doch als Deserteur ist er ein Vaterlandsverräter und zum Abschuss freigegeben. Selbst seine Familie gerät dadurch in Gefahr - und in einen schwerwiegenden Konflikt: Sollen sie ihm helfen, obwohl dies strengstens verboten ist und schlimme Folgen für sie hätte? Auch der Rest des Dorfes ist in dieser Frage zwiegespalten. Es gibt die einen, die regelmäßig Jagd nach dem „Feigling“ machen, und die anderen, die ihm heimlich ein bisschen Nahrung oder Unterstützung zukommen lassen. Und dann ist da noch eine junge Frau, in die sich der Fahnenflüchtige verliebt. Ausgerechnet jetzt! Denn weder er noch sonst jemand weiß, wie lange das unfreiwillige Exil in der Wildnis und der Krieg noch andauern wird. Ein Kampf beginnt, nicht nur ums Überleben, sondern auch um den inneren Kompass. Was ist Recht und was ist richtig?